Workshops

Am Dienstag Vormittag gab es insgesamt 12 Workshops von jeweils 45 Minuten Länge, wobei immer vier Workshops parallel stattfanden. Thematisch war das Angebot in vier Blöcke gegliedert:

  • Elektromobilität
  • Verzahnung Hersteller-Händler
  • Radverkehrsförderung und Händleraktivitäten
  • Neue Technik und Normen

Elektromobilität

Hannes Neupert

Hannes Neupert
Vorsitzender des Vereins ExtraEnergy e.V., behandelt in drei Workshops das umfangreiche Thema Elektro-Mobilität.

Neue Technik und Normen

Dirk Zedler

Dipl.-Ing. Dirk Zedler
öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Fahrräder (IHK Stuttgart), leitet einen Workshop zu Chancen und Risiken von Carbon und bringt in einem zweiten Workshop Licht ins Dunkel von Normen, Tests und Prüfsiegeln.

Siegfried Neuberger

Siegfried Neuberger
Geschäftsführer des ZIV und Vorsitzender des CEN/ Technisches Komitee 333 "Fahrräder", behandelt in seinem Workshop die europäische Normung im Fahrradbereich.

Dietmar Hertel

Dietmar Hertel
Rahmenbauer und Dozent der VSF-Akademie sowie an der Meisterschule Frankfurt, beschäftigt sich mit dem Verhältnis der Fahrradbranche zur Technik.

Verzahnung Hersteller – Händler

Andreas Lübeck

Andreas Lübeck
Betriebsberater mit Schwerpunkt Fahrradhandel, beleuchtet in seinem Workshop das Spannungsfeld zwischen Herstellern und Händlern und präsentiert eine Initiative von 5 namhaften Markenherstellern, die künftig neue Wege mit ihren Vertriebspartnern gehen werden.

Radverkehrsförderung und Händleraktivitäten

Dieter Brübach

Dieter Brübach
Mitglied des Vorstands B.A.U.M. e. V., stellt in einem Workshop den Wettbewerb „Fahrradfreundlichste Arbeitgeber“ vor.

Franz Linder

Franz Linder
Inhaber von P3 Agentur für Kommunikation und Mobilität, zeigt in seinem Workshop Möglichkeiten der Radförderung am Beispiel der AGFS in NRW.

Ulrike Saade

Ulrike Saade
Geschäftsführerin Velokonzept Saade GmbH und Projektleiterin  "Kopf an: Motor aus" - Imagekampagne des BMU, gibt in ihrem Workshop Einblicke in die Kampagne "Kopf an: Motor aus".