Podiumsgespräch Politik

Politik und Branche - Wer braucht wen?

Fakt ist, dass die Fahrradbranche gegenüber anderen Wirtschaftszweigen ein recht schwaches Standing in der Politik hat. Dabei braucht die Politik das Fahrrad, weil es ein Problemlöser ersten Ranges ist (Klimaschutz, Ressourcenknappheit, Gesundheit, Verkehrsprobleme in Ballungsgebieten). Doch woran hakt es und was kann die Branche tun, um erfolgreicher wahrgenommen zu werden?

Michael Adler

Solche Fragen stehen im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion, die von dem Herausgeber der VCD-Zeitschrift "Fairkehr", Michael Adler, geleitet wird.

Gäste auf dem Podium sind die stellvertretende ADFC-Vorsitzende Heidi Wright, der Inhaber der Kölner P3-Agentur Franz Linder, der Geschäftsführer der Zwei plus zwei Marketing GmbH, Andreas Gehlen, der Abteilungsleiter Verkehr der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Dr. Friedemann Kunst, und der verkehrspolitische Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/ Die Grünen, Dr. Anton Hofreiter.

Heidi Wright
Heidi Wright
Franz Linder
Franz Linder
Andreas Gehlen
Andreas Gehlen
Dr. Friedemann Kunst
Dr. Friedemann Kunst
Dr. Anton Hofreiter
Dr. Anton Hofreiter