Zedler – Institut für Fahrradtechnik und –Sicherheit GmbH

Dirk Zedler ist nicht nur vereidigter Sachverständiger für Fahrräder, sondern auch einer der ersten Sachverständigen für Elektrofahrräder. Mit seiner Firma, dem Zedler Institut für Fahrradtechnik und –Sicherheit, prüft er im hauseigenen Labor Fahrräder und Komponenten, fertigt eigene Prüfsysteme für Zweiräder an und erstellt Bedienungsanleitungen für Fahrräder und Fahrradkomponenten.
Gründungsjahr: 1993. Standort: Ludwigsburg. 

 

velotech.de

Die Firma velotech.de ist ein Dienstleistungszentrum für Produktsicherheit mit dem Schwerpunkt „muskelgetriebene Geräte“. Das Institut wird von dem Fahrradsachverständigen Ernst Brust geleitet. Velotech.de untersucht Schadens-
fälle, erstellt Gerichtsgutachten, zertifiziert Produkte und führt im Auftrag von Firmen und Medien Produkttests durch.
Gründungsjahr: 1991. Standort: Schweinfurt.

 

EFBE

Das Institut EFBE führt mechanische Prüfungen von Fahrrädern und Kompo-
nenten durch. Es bietet über die gängigen Prüfungen nach internationalen Sicherheitsstandards hinaus auch Zertifizierungen nach einem eigens entwickelten EFBE-Prüfkatalog an.
Gründungsjahr: 1995. Standort: Waltrop.

 

Hansecontrol

Hansecontrol ist ein international tätiges Tochterunternehmen der Hermes Group. Es bietet Prüf- und Beratungs- und Zertifizierungsdienstleistungen zu verschiedenen Gebrauchsgütern. Im Rahmen von Mechanik / Sicherheits- und Leistungsprüfungen unterhält Hansecontrol auch eine Sparte für die Prüfung von Fahrrädern und Pedelecs.
Gründungsjahr von Hermes: 1972. Hauptsitz: Hamburg.

 

BDFS - Bundesverband der Fahrrad-Sachverständigen

Der Bundesverband der Fahrrad-Sachverständigen ist eine Koordinierungsstelle dieser Berufsgruppe. Die Geschäftsstelle ist im Zedler-Institut angesiedelt. Alle Mitglieder sind IHK-/HWK-bestellt und vereidigt und in allen Regionen Deutschlands zu finden.